Bewerbungsschluss 20.4.20 »

Wo ist Lotti? Teil 2

26.03.2014 09:50 Uhr,

Lotti ist noch immer da - jedenfalls ihr Konterfei. Mitten im Ort, gleich neben der Bäckerei prangt die Irseer Schnappschildkröte auf einer himmelblauen Mauer. Dort hat ihr die Meisterklasse Grafitti im letzten Jahr ein Denkmal gesetzt. Lotti scheint sich nach oben in die Lüfte zu schwingen, vielleicht schwimmt sie aber auch schon in den Weiten des schwäbischen Meers ... Jedenfalls machen die überdimensionierten, zu Autotüren mutierten Vorderbeine eindeutig klar: Die echte Lotti hat sich davon gemacht, ob schwimmend, fliegend oder fahrend.

  

Wer auf Social Media-Kanälen wie Twitter oder Instagram zum Kunstsommer berichten und sich untereinander vernetzen mag, kann gerne den Hashtag

#kuso14 verwenden.


Nächster Beitrag:

Vorheriger Beitrag:

Wo ist Lotti? Teil 1
     

Kommentare zu diesem Beitrag:

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Einen Kommentar verfassen

Adding an entry to the guestbook
CAPTCHA Bild zum Spamschutz